Angetrieben von der Faszination für das berühmte Horntrio von Johannes Brahms begann das Keras-Trio seinen gemeinsamen künstlerischen Weg. Bis heute sind die klassischen Werke fester Bestandteil seines Repertoires.

Schon bald aber waren Schwerpunkt wie Neugierde der drei Künstlerinnen bei der Neuen Musik, nicht zuletzt da diese die Literatur dieser Besetzung beträchtlich erweitert und bereichert.

Weitere Akzente und Maßstäbe setzt das Trio überdies durch grenzüberschreitende Konzertformen. Hierbei werden sowohl Genre- als auch Ländergrenzen gesprengt, um sie dann zu einer neuen Einheit zu formen. Durch die enge Zusammenarbeit mit KünstlerInnen aller Sparten und Musikern aus verschiedensten Kulturkreisen bleibt die Arbeit des Keras-Trios kreativ, lebendig und - grenzenlos.

KONTAKT

INFORMATIONEN | RESERVIERUNGEN

Kunstschmiede e.V. (VR 200690)

Bellerweg 3

86513 Mindelzell

jungesmindelfestival@gmail.com 

 

FÖRDERER